Storchennest auf dem Isnyer Rathausdach

Tagebuch
19.07.2014 Drucken E-Mail
Tagebuch
  
Samstag, den 19. Juli 2014 um 17:17 Uhr

Julia gönnte sich auch heute wieder ein deftiges Mausfrühstück in den Neutrauchburger Wiesen.

Bilder oder Fotos hochladen

Bilder oder Fotos hochladen

Bilder oder Fotos hochladen

Schluck und schon ist die Maus in Julias Magen gelandet!

Bilder oder Fotos hochladen

Dass die Finnis bald in die große, weite Welt hinausfliegen wollen kann man über die Webcam sehr gut beobachten, aber auch die Paulis wollen endlich ihr Nest verlassen und trainieren fleißig! Ringnummern ablesen ist leider nicht möglich, Chris und Maxim haben den Sunblocker dick aufgetragen

Bilder oder Fotos hochladen

Bilder oder Fotos hochladen

Bilder oder Fotos hochladen

Bilder oder Fotos hochladen

Bilder oder Fotos hochladen

Bilder oder Fotos hochladen

Bilder oder Fotos hochladen

Bilder oder Fotos hochladen

Bilder oder Fotos hochladen

Bilder oder Fotos hochladen

 
18.07.2014 Drucken E-Mail
Tagebuch
  
Freitag, den 18. Juli 2014 um 15:46 Uhr

Julia war auch heute morgen wieder auf ihrer Lieblingswiese unterwegs...

Bilder oder Fotos hochladen

...und gönnte sich ein herzhaftes Mausfrühstück!

Bilder oder Fotos hochladen

Bilder oder Fotos hochladen

Bilder oder Fotos hochladen

So, jetzt kann der Tag beginnen!!!

Bilder  oder Fotos hochladen

 
17.07.2014, Schlafplatzkontrolle Drucken E-Mail
Tagebuch
  
Donnerstag, den 17. Juli 2014 um 21:41 Uhr

Eigentlich wollte ich die Störche besuchen, die immer wieder auf dem Kran beim Bauhof gesehen werden. Aber da stand heute kein Storch! Es war aber schon Schlafenszeit für Störche - wo konnten sie bloß sein?

Entdeckt! Zwei Störche standen auf dem Espantor!

Bilder oder Fotos hochladen

Bilder oder Fotos hochladen

Und wer sind die beiden?

Auf der linken Seite des Turms steht Fritz!

Bilder oder Fotos hochladen

Und rechts neben ihm - Überraschung!!! - unsere Julia!

Bilder oder Fotos hochladen

Bilder oder Fotos hochladen

Ob die beiden gemeinsam das Rathausnest ins Auge gefasst haben?

Bilder oder Fotos hochladen

Agathe allein zu Haus

Bilder oder Fotos hochladen

Das wird wohl Paul sein

Bilder oder Fotos hochladen

 
17.07.2014 Drucken E-Mail
Tagebuch
  
Donnerstag, den 17. Juli 2014 um 19:33 Uhr

Julia bleibt ihren Gewohnheiten treu - sie frühstückt wie in alten Zeiten in den Neutrauchburger Wiesen!

Bilder oder Fotos hochladen

Bilder oder Fotos hochladen

Die kleinen Paulis, Chris und Maxim sind wahre Weltmeister in Gefiederpflege...

Bilder oder Fotos hochladen

...sollte das etwa ein Hüpfer werden?

Bilder oder Fotos hochladen

Nö, es wurde lediglich ein Flügelchen gestreckt!

Bilder oder Fotos hochladen

Bilder oder Fotos hochladen

Die drei kleinen Finnis vom Kastaniennest machten ausnahmsweise mal kein Nickerchen als ich vorbeikam und guckten über den Nestrand

Bilder oder Fotos hochladen

Bilder oder Fotos hochladen

Aktualisiert ( Donnerstag, den 17. Juli 2014 um 19:50 Uhr )
 
16.07.2014 Drucken E-Mail
Tagebuch
  
Mittwoch, den 16. Juli 2014 um 16:49 Uhr

Schon von der Birkenallee aus kann man die Paulis beim Flügeltraining beobachten, steht man allerdings unterm Nest, stehen sie stramm wie die Soldaten - keine Chance für die Storchenreporterin auf ein Trainingsfoto!

Bilder oder Fotos hochladen

Bilder oder Fotos hochladen

Am Nachmittag futterte ein Störchlein alleine in den Neutrauchburger Wiesen, ich vermute, dass es Julia war. Die anderen acht Störche verfolgten einen Traktor, der nahe der Birkenallee mit Mäharbeiten beschäftigt war.

Bilder oder Fotos hochladen

Bilder oder Fotos hochladen

Bilder oder Fotos hochladen

...wie auf ein geheimes Kommando erhoben sie sich alle in den Himmel und drehten ein paar Runden über den Wiesen und sind vermutlich in den Osten von Isny gezogen. Aber darüber kann Wolf dann berichten!

Bilder oder Fotos hochladen

...tatsächlich alle acht in der Luft erwischt!

Bilder oder Fotos hochladen

 
<< Start < Zurück 211 212 213 214 215 216 217 218 219 220 Weiter > Ende >>

Seite 214 von 257