Storchennest auf dem Isnyer Rathausdach

Tagebuch
24.11.2020 Drucken E-Mail
Tagebuch
  
Dienstag, den 24. November 2020 um 17:01 Uhr

Auch heute wieder, man kuschelt jetzt länger im Nest!

Die Finnis

y

Urs und Ursula

y

y

 
23.11.2020 Drucken E-Mail
Tagebuch
  
Montag, den 23. November 2020 um 16:02 Uhr

Minusgrade, gefrorener Boden, da weiß ein erfahrener Winterstorch, was zu tun

ist - man bleibt morgens länger zu Hause und wartet auf ein paar wärmende Sonnenstrahlen!

...die Finnis

y

y

Urs und Ursula

y

y

 
22.11.2020 Drucken E-Mail
Tagebuch
  
Sonntag, den 22. November 2020 um 20:33 Uhr

Bei sonnigem Novemberwetter stand heute eine

große Storchensuchrunde auf dem Programm. Leider

blieb es bei der Suche, gesehen haben wir sie nicht,

unsere beiden Storchenpaare!

 
19.11.2020 Drucken E-Mail
Tagebuch
  
Donnerstag, den 19. November 2020 um 20:23 Uhr

Der Himmel sah gigantisch aus am Morgen, als die Himmelsschleusen noch

geschlossen waren!

Urs und Ursula auf dem Rathausnest

y

y

y

y

Der Himmel über dem Sendemastnest der Finnis

y

...da war nur einer zu Hause

y

 
18.11.2020 Drucken E-Mail
Tagebuch
  
Mittwoch, den 18. November 2020 um 17:06 Uhr

Chrisflo kann Kringel in Screenshots malen und hat mir netterweise die Nester markiert! Vielen Dank!

Also nochmal von links nach rechts,

Luis und Luisa, Linus und Lina, Franz und Berta, Marius und Marie, Hope/Graureihernest, Toni und

Antonia, Paul und Pauline

y

Heute war ein eiskalter Morgen. Wenn Raureif die Wiesen bedeckt, verlassen die Störche das Nest

erfahrungsgemäß später.

y

So war es dann auch. Auf dem Rathausnest wurden immerhin schon mal die Flügel gestreckt...

x

y

y

...die Finnis auf dem Sendemastnest pflegten ihr Gefieder

y

y

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 204