Storchennest auf dem Isnyer Rathausdach

Tagebuch
12.06.2018 Drucken E-Mail
Tagebuch
  
Dienstag, den 12. Juni 2018 um 12:56 Uhr

Die  Beringung der beiden Rathausstörche wird vermutlich früher als geplant durchgeführt, ca. 14.30/15.00, der örtliche Wetterbericht sieht nicht ganz so schlecht aus

 
11.06.2018 Drucken E-Mail
Tagebuch
  
Montag, den 11. Juni 2018 um 18:04 Uhr

Die Wettervorhersage für morgen, dem großen Tag der kleinen Isnyer Störche, sieht alles andere als gut aus. Deshalb wird erst morgen Mittag gegen 13 Uhr entschieden, ob und wer beringt wird. Sollten Gewitter einen Strich durch die Rechnung machen, dann ist der kommende Sonntag als Ersatztermin vorhergesehen. Also, Daumen drücken, dass es nicht so schlimm wird wie es momentan aussieht, dass schon morgen alle Jungstörche beringt werden können!

 
10.06.2018 Drucken E-Mail
Tagebuch
  
Sonntag, den 10. Juni 2018 um 20:47 Uhr

Egal ob in der Abenddämmerung...

a

...oder am Tag bei hellem Sonnenschein - im Nest von Peppi
und Henriette wird der Nachwuchs pausenlos beknibbelt und
bezupft!

a

...kurz den Schnabel relaxen...

a

..dann ist der andere dran!

a

Abendstimmung bei den kleinen Franzis...

a

a

...und dann heute Morgen: einer trainiert die
Flügelchen, die anderen beiden schauen
aufmerksam zu

a

Das Quartett von Paul und Julia gestern Abend...

a

..und heute Morgen, naja, da waren nicht alle zu sehen

a

Spätmahlzeit bei Sonnenuntergang  gestern bei den Tonis..

a

...heute Morgen waren sie wieder allein zu Hause.

a

a

Gestern Abend bei den Lutzis: Papa Lutz wird beim
abendlichen Stretchingprogramm aufmerksam vom
Nachwuchs beobachtet.

a

a

a

a

abendliche Gefiederpflege im Kastaniennest bei der Post bei den Finnis, der Nachwuchs schlummerte schon

a

Finn heute Vormittag auf Futtersuche weit draußen in den frisch gemähten Wiesen zwischen Aigeltshofen und Rimpach

a

...und das ist Storchenpapa Lutz vom Buchennest, der zwischen Rimpach und Friesenhofen nach Futter für den Nachwuchs sucht

a

 

 
Nachtrag Drucken E-Mail
Tagebuch
  
Samstag, den 09. Juni 2018 um 17:04 Uhr

Ups, da hab ich doch glatt die kleinen Peppis vergessen, die natürlich wie üblich von den Eltern

nicht aus den Augen gelassen werden!

a

a

 
09.06.2018 Drucken E-Mail
Tagebuch
  
Samstag, den 09. Juni 2018 um 16:17 Uhr

Huhu, seht Ihr uns??? Wir sind gut versteckt im dichten Blätterwald!
...das Quartett von Julia und Paul

a

Alle vier putzmunter!

w

a

a

Das Toni-Trio hält auch sehnsüchtig nach Mama und Papa Ausschau!

a

a

Franz tröstet seinen Nachwuchs: Die Mama kommt bestimmt bald mit den Leckerbissen für Euch!

a

...und da war sie auch schon!

a

Papa Franz startete unverzüglich zur Futtersuche, Mama Franziska servierte Leckerbissen!

a

a

Das dritte Isnyer Storchenkindertrio war ebenfalls alleine zu Hause! Und auch die kleinen Lutzis hielten sehnsüchtig nach

Mama und Papa Ausschau

a

a

Das Buchennest der Lutzis ist gut versteckt!

a

a

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 4 von 143